Neues aus der Produktentwicklung: Buttons, neue Sprachfunktionen, Remote Maintenance


Neue Funktionen für die Sprachsteuerung via Amazon Echo

Kennen Sie schon die neuen Funktionen für den ROCKETHOME Smart Home Skill? 
Steuern Sie Ihre smarten Geräte ganz einfach per Sprachsteuerung. 
Fragen Sie jederzeit die eingestellte Temperatur Ihrer Heizungsthermostate oder die aktuelle Raumtemperatur ab: "Alexa? Wie viel Grad sind es im Kinderzimmer?" 
NUKI Smart Lock: "Alexa? Ist die Tür geöffnet oder zugeschlossen?" 
Vorkonfigurierte Szenen werden in Ihrem Alexa Skill jetzt auch direkt in den Szenen einsortiert.

Sehen Sie alle Amazon Skills von ROCKETHOME hier.

"The Button" by Fibaro: Der Knopf für alle Fälle

Ein Button - unzählige Möglichkeiten.

Drücken Sie den FIBARO-Button und schalten Sie das Licht ein und aus, öffnen Sie die Jalousien oder starten und stoppen Sie komplexe Szenen.

Schalter & Knöpfe sind die intuitivste Art der Steuerung - perfekt für Personen, die bei einem Smart Home System nicht immer ihr Smartphone verwenden wollen. Besonders älteren Menschen kann dieser Knopf den Alltag erleichtern. Bei Einsatz als "Panic Button" werden Mitteilungen an hinterlegte Kontakte gesendet, sobald sich eine pflegebedürftige Person bemerkbar machen will. 

Sie möchten den Button testen? Bestellen Sie sich Ihr Wunschexemplar in unserem Shop.

Multifunktional: Einsatzmöglichkeiten des Potentialfreien Schaltkontakts

Energiemanagement leicht gemacht

Der potentialfreie Schaltkontakt eignet sich beispielsweise für die intelligente Nachrüstung von
Wärmepumpen (insbesondere SG ready)
intelligenten Wallboxen und Ladestationen
Elektroheizungen
Heizschwertern

und ermöglicht so neue Möglichkeiten im Bereich Energiemanagement. Einmal verbunden können die Verbraucher in Abhängigkeit von Stromtarif oder Eigenproduktion automatisiert werden.

Weitere Einsatzmöglichkeiten zur komfortablen Automatisierung von

  • Garagentoren
  • Beleuchtungen
  • uvm.

Neue Funktionen für Installateure & Professionals

Professionals und Installateure haben besondere Ansprüche an Ihre Smart Home-Lösung. Um diesen gerecht zu werden gibt es nun neue Funktionen.:

Net Maintenance als Remote Service

Professionals können bei Ihren Kunden nun auf Anfrage das Z-Wave Netzwerk ganz leicht über das Admin-Tool neu konfigurieren, sodass die Kommunikation zwischen Geräten erheblich verbessert und das Setup stabilisiert wird. Das kann z.B. nach einem Umzug sehr hilfreich sein.

Neue Funktionen zur gezielten Gerätekonfiguration

Ab sofort ist es möglich, eine Anpassung von Parametern von allen Z-Wave-Geräten vorzunehmen, um das Verhalten dieser gezielt auf die Kundenbedürfnisse abzustimmen. Dadurch können Sie Ihr Smart Home System noch besser an die Anforderungen Ihrer Kunden anpassen.
Z-Wave-Geräte bieten eine Vielzahl an Konfigurationsmöglichkeiten, die in den jeweiligen Herstelleranleitungen dokumentiert sind, so kann zum Beispiel das Verhalten der LED an den Geräten verändert werden.

Ausgewählte Anwendungsfälle
Rolladensteuerung (Shutter): Konfiguration der Schaltzeiten zur optimalen Steuerung des Antriebs für den Rollladen, das Garagentor oder die Markise
Mehrfachsensor: individuelle Konfiguration des Lichtsignals des Gerätes
Sirenen: Aktivieren und Deaktivieren des Manipulationsschutzes der Geräte
Heizungssteuerung: Konfiguration des Aufwachintervalls, sodass das Gerät schneller auf Änderungen reagiert

Besuchen Sie unseren Showroom!

Wollen Sie einen Einblick in unsere Produktschmiede erhalten? Besuchen Sie uns doch mal in unserem Showroom in Köln!
Schicken Sie uns Ihren Terminvorschlag gern an meet@rockethome.de.

Möchten Sie mehr Informationen zu den neuen Features erhalten? Wir senden Ihnen gern den vollständigen Release-Letter.