Customer Story: Smarte Wärme mit Thermostaten von enercity

Customer Story über Smarte Wärme von enercity. In diesem Blogartikel erfahren Sie, wie enercity mit ihren Thermostaten smarte Wärme schafft.

Mit der neuen Produktlinie Smarte Wärme bietet der Energiedienstleister enercity seinen Kund:innen nun eine Erweiterung im Produktportfolio warm@home, dem Serviceangebot für nachhaltige Wärmelösungen.

Energie- und Heizkosten senken und gleichzeitig komfortabel den CO2-Ausstoß verringern – die optimale Raumtemperatur wird ebenfalls garantiert. Dabei profitieren bei dieser Nachrüstlösung für das eigene Heim nicht nur Eigentümer, sondern auch Mieter.

Das Produkt

Auf Basis der Technologie-Plattform von ROCKETHOME wurde die Lösung 2022 zusammen mit dem Partner konzipiert, entwickelt und auf den Markt gebracht.

Die Kunden von enercity haben nun die Möglichkeit, ihre Heizung intelligent über eine Smart Home App zu steuern und damit eine optimale Wärmeverteilung zu erzielen. Energieeinsparungen von bis zu 30 Prozent sind möglich, bei gleichzeitiger Minderung des CO2-Ausstoßes und erhöhtem Komfort.

Auf Wunsch können Spezialisten von enercity die Heizungen vor Ort auf Effizienz prüfen und diese manuell optimieren (sog. hydraulischer Abgleich). Das Produkt gehört zu den geförderten Maßnahmen im Rahmen der Klimaschutzinitiative von enercity und der Stadt Hannover mit dem Ziel, den Bürgern durch intelligente Technologien mehr Energieeffizienz und Kosteneinsparungen zu bringen. Kunden, die zugleich einen Gastarif gebucht haben, erhalten weitere Preis- und Leistungsvorteile.

Eigenheimbesitzern werden in dem Produktportfolio warm@home weitere Optionen angeboten, die es ihnen ermöglichen, Heizenergie nachhaltig einzusparen. Smarte Wärme ist jedoch auch für Mieter geeignet, die unabhängig von ihrem Vermieter durch eine kleine Vorfinanzierung Energiekosten nachhaltig senken möchten. Eine positive Rendite wird bereits nach kurzer Amortisationszeit ermöglicht.

Klima schützen und Energie sparen – Ihre Wohlfühlwärme ganz einfach und komfortabel

Das Produkt besteht aus einer Zentraleinheit als Basis, einem Multisensor zur Erkennung von Temperatur, Bewegung und Helligkeit und drei smarten Heizkörperthermostaten. Das SmartHome-System kann von den Nutzern über ein Webportal oder per App bedient werden.


App-Features:

  • Steuerung der smarten Heizung von überall aus
  • Individuelle Festlegung von Heizzeiträumen (z. B. Tag/Nacht, Wochentags/ Wochenende, Urlaub usw.)
  • Möglichkeit der Integration von weiteren smarten Features wie Lichtsteuerung, Zugang/ Smart Locks, Jalousiesteuerung, Alarmsensoren usw.
  • Erweiterung um energetische Funktionen wie der Integration von Ladeboxen, Solaranlagen oder Strommessgeräten zur Identifikation von Mehrverbrauch

Die wichtigsten Funktionen:

  • Energieeinsparung von bis zu 30 Prozent pro Monat
  • Mehr Wohnkomfort durch automatisierte Wärmesteuerung
  • Manuelle Heizungsoptimierung vor Ort/ Hydraulischer Abgleich
  • Nachrüstlösung für Eigentümer, aber auch Mieter
  • Aktiver Klimaschutz durch geringeren CO2-Ausstoß
  • Umfangreicher Service der enercity AG (z. B. Installationshilfen, remote Support, vorkonfigurierte Systeme uvm.)
  • Geförderte Maßnahme im Rahmen von Klimaschutzinitiativen

Der Partner:

Die enercity AG mit Sitz in Hannover ist ein Anbieter von nachhaltigen und intelligenten Energielösungen und seit 2021 an der ROCKETHOME GmbH beteiligt. Der Konzern zählt mit einem Umsatz von 5,0 Mrd. Euro und EBIT von 211 Mio. € (beide Angaben: 2021) zu den größten kommunalen Energiedienstleistern Deutschlands. Das Unternehmen versorgt rund eine Million Menschen mit Strom, Wärme, Erdgas und Trinkwasser. Darüber hinaus bietet enercity energienahe Services rund um Elektromobilität, Energieeffizienz, dezentrale Kundenlösungen, Telekommunikation und smarte Infrastruktur. Motivation der enercity ist es, die Lebensqualität ihrer Kundinnen und Kunden zu verbessern. Weitere Informationen auf enercity.de.

Kategorie
Customer Story
Gepostet am
04.04.2022
Anmeldung Newsletter
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Green Living als Konzept in Quartieren - die Energiewelt von morgen

Das Konzept Green Living setzt das Ziel, dass Wohnen zukunftsorientiert, umweltschonend und sozial wird. Mittels unserer Lösungen kann dieses Ziel in Angriff genommen werden.

Mehr erfahren

More Press Release

ALL PRESS RELEASE